AQAI Simulationszentrum Allgemeine Informationen

AQAI GmbH

Das Simulationszentrum Mainz wurde 1997 an der Universitätsklinik Mainz gegründet als Initiative zur Steigerung der Sicherheit und Qualität in der Akutmedizin und Patientenversorgung sowie zur Optimierung betrieblicher Prozesse. Verschiedene Kooperationen, unter anderem mit der Lufthansa, prägten die Entwicklung (Schwerpunkte Crisis Resource Management = CRM und Human Factors).


Aus dieser Arbeit entstand 2003 das Zentrum als selbstständige Einrichtung unter dem Dach der AQAI GmbH. Neben den inhaltlichen Schwerpunkten des Notfall- und Zwischenfallmanagements in der Anästhesiologie und Intensivmedizin gehören heute zum Angebot auch umfassende Trainings- und Beratungsleistungen für das gesamte Gesundheitswesen.

Unsere Veranstaltungen führen wir nicht nur in Mainz, sondern auch weltweit bei unseren Kunden („In-House“) durch.

Wir bieten Schulungen für alle Berufsgruppen im Gesundheitswesen und für die verschiedenen medizinischen Fachrichtungen (interdisziplinäre Simulation).


SimulationszentrumSimulationszentrumSimulationszentrumSimulationszentrum