Sicher. Gemeinsam. Lernen.

Zwischenfallmanagement

Fehler sind menschlich, doch Training hilft Fehler zu vermeiden

Weltweit sind etwa 70% der Zwischenfälle in der Medizin auf menschliches Fehlverhalten zurückzuführen und wären somit zu verhindern gewesen. Damit Sie Ihren Patienten die bestmögliche Sicherheit gewährleisten können, sind regelmäßige Trainings von Notfällen und kritischen Situationen notwending.

Zwischenfälle im Team erkennen und behandeln

Die technologischen Möglichkeiten zur Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Medizin waren noch nie so vielfältig und effektiv wie heute. Leistungsfähige und vielseitig einsetzbare Simulatoren, ausgefeilte Skills-Trainer und Video-Debriefings ermöglichen eine völlig neue Art und Weise der Lehre, von der leider immer noch zu wenig Gebrauch gemacht wird.

Zielgerichtet kommunizieren, komplizierte Zwischenfälle frühzeiteig erkennen und behandeln oder gar vermeiden sind eine Frage der Teamarbeit und nicht der Performance einzelner Personen. In der Luft- und Raumfahrt hat man dies bereits vor langem erkannt. In Zusammenarbeit mit der Deutschen Lufthansa haben wir deren Konzepte auf die Medizin zu übertragen. Diese Investition in eine erfolgreiche und moderne Trainingsstrategie dient unserem höchstem Ziel: Die Sicherheit unserer Patienten zu erhöhen.

Unser Simulationszentrum verfügt über eine Vielzahl von technisch modernen Funktionsräumen, die je nach Kurskonzept und Bedarf umgestaltet werden können. Ebenso sind wir in der Lage unser Equipment bei unseren Kunden vor Ort aufzubauen. Unsere Instruktoren verfügen alle über exzellente berufsspezifische Kenntnisse und Erfahrungen. Darüber hinaus sind sie speziell in Human Factors und Crisis Resource Management (CRM) ausgebildet.


Fachgebiete

  • Anästhesie
    • Human Factors & CRM
    • Difficult Airway Management
    • Kinderanästhesie
    • Difficult Airway Management
    • Awareness
    • TIVA-TCI-Konzepte mit Neuro Monitoring
    Kurstermine
  • Notfallmedizin
    • Akute Notfälle, aktuelle Guidelines
    • Notfälle im Kindesalter
    • Human Factors & CRM
    • Military Trauma Life Support (MTLS)
    Kurstermine
  • Intensivmedizin
    • Human Factors & CRM
    • Differenzierte Beatmung
    • Hämodynamisches Monitoring
    • Sepsis, Multiorganversagen
    Kurstermine
  • Kardiologie
    • Human Factors & CRM
    • Akutmanagement in der interventionellen Kardiologie
    • Sedierungsstrategien
    Kurstermine
  • Kardiochirurgie
    • Human Factors & CRM
    • Akutmanagement in der interventionellen Kardiologie
    • Sedierungsstrategien
    Kurstermine
  • Gastroenterologie
    • Human Factors & CRM
    • Sedierungsleitlinien Endoskopie (G1 und G4)
    • Komplikationsmanagement in der Endoskopie
    • Patientenmonitoring
    Kurstermine
  • Niedergelassene
    • Human Factors & CRM
    • Akutmanagement von Notfällen in der Praxis
    Kurstermine
  • Reha-Klinikien
    • Human Factors & CRM
    • Erkennen und beurteilen von kritischen Situationen
    • Akutversorgung von Notfällen
    Kurstermine
  • Geburtshilfe
    • Human Factors & CRM
    • Interdisziplinäre Teamarbeit optimieren
    • Geburtshilfliche Notfälle erkennen und optimal versorgen
    • Behandlung mütterlicher Komplikationen
    • Erstversorgung des Neugeborenen
    • Neugeborenen Reanimation
    Kurstermine
  • Schockraum
    • Human Factors & CRM
    • Interdisziplinäre Teamarbeit optimieren
    • Akutmanagement kritisch Kranker
    • Umsetzung von Schockraumleitlinien
    Kurstermine
  • Interdisziplinäre Schnittstellen in Praxis und Klinik
    • Verbesserung der Kommunikation und Teamarbeit
    • Prozess- und Zeitoptimierung in der Patientenversorgung
    Kurstermine

Inhalt und Unterrichtsschwerpunkte

Die Inhalte sind berufsgruppenübergreifend und interdisziplinär unter besonderer Berücksichtigung der Verknüpfung medizinisch-fachlicher Fragestellungen mit Aspekten der sicheren Zusammenarbeit (Human Factors) und CRM (Crisis Resource Management).

Die methodischen Schwerpunkte beinhalten die Arbeit in Kleingruppen, ausführliches Debriefing mit Hilfe von Videoanalysen und Unterstützung durch theoretisches Begleitmaterial. Wir versprechen eine geschützte Lernumgebung und bitten um Verständnis, dass wir keine anonymen Zuschauer gestatten.


Die Gruppengröße unserer Kurse beträgt 10 bis 12 Teilnehmer.

Alle Kurse sind für die kontinuierliche Fortbildung der Pflege und der Ärztekammer zertifiziert. Unsere Ausbilder und Berater verfügen über exzellente berufsspezifische Kenntnisse und Erfahrungen. Darüber hinaus sind sie speziell in Human Factors und Crisis Resource Management (CRM) ausgebildet. Sie sind am Simulator nach DGAI-Richtlinien und SESAM-Richtlinien geschult.


Impressionen

Zwischenfallmanagement
Zwischenfallmanagement
Zwischenfallmanagement
Zwischenfallmanagement
Zwischenfallmanagement
Zwischenfallmanagement
„Trainieren Sie in einer, für
den Patienten und sich selbst,
sicheren Umgebung!”
  • Entspannte Atmosphäre
  • Geschützte Lernumgebung
  • Hoher Praxisanteil
  • Realistische Räumlichkeiten
  • Persönliche Betreuung
  • Kleingruppen
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns »
So finden Sie zu uns: